Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Das Wunder der Inspiration

24. INSPIRATIONSTÜRCHEN

Heute ist Heiligabend. Spätestens um drei muss sich Julia auf den Weg zu ihrer Familie machen. Natürlich freut sich Julia darauf, auch wenn sie spätestens um halb drei mit dem Verpacken der Geschenke anfangen muss, um pünktlich loszukommen.Trotzdem wünscht sie sich, dieser Feiertag wäre erst morgen. Ihre Geschichte fließt förmlich aus ihr heraus, und sie ahnt, dass dieser Flow abreißen wird, wenn sie unter Menschen geht.

Sie verzichtet aufs Essen und steht nur zwischendurch auf, um sich einen Kaffee zu kochen, damit sie so viel wie möglich von dem aufschreiben kann, was durch sie hindurchfließt. Das Weihnachtsoratorium von Bach erfüllt ihr Wohnzimmer und erinnert sie daran, wie sie als Mädchen einmal bei einem Chorwochenende die Sopranstimme in diesem Meisterwerk gesungen hat.

Schließlich klingelt ihr Wecker. Es wird höchste Zeit für die Dusche, um sich frisch zu machen. Nur noch das eine Wort, nur noch die eine Zeile, nur eben schnell noch die Passage, die sie morgen bestimmt vergessen hat und niemals so toll aufschreiben könnte wie in diesem Augenblick der Inspiration und des Flows …

Julia gibt sich einen Ruck und beendet ihren Schreibfluss mitten im Satz. Sie hat einmal gelernt, dass es auf diese Weise leichter wird, beim nächsten Schreiberlebnis an diesen Moment anzuknüpfen.

Dann macht sie sich fertig und bereitet alles für das Familientreffen vor.

Kurz vor dem Aufbruch öffnet sie das Türchen des heutigen Tages und lächelt.

“Finde Menschen, die dich inspirieren.”

Auf einmal erscheintes ihr überhaupt nicht mehr schlimm, ihren Schreibflow für mehr als 24 Stundenzu unterbrechen. Ihre Familie besteht aus wunderbaren Menschen, auch wenn jeder einzelne davon Macken und Kanten hat. Bestimmt wird der Abend und auch der Tag morgen ihr viel Kraft und neue Energie geben!

__________

Freiwilliger Schreibauftrag für Julia (und Dich):

Stelle einen Timer auf fünf Minuten. Welchen Menschen möchtest Du heute noch mal dafür danken, dass sie existieren und Dich mit ihrem Werk inspirieren – egal, ob Du sie kennst oder nur bewunderst?

__________

Sei dabei, wenn Julia morgen das nächste Türchen in ihrem Inspirationskalender öffnet!

__________
Meme-Photo by Mike Labrum on Unsplash

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.